gepostet am Sonntag, 19. August 2018, 22:26 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Unsere 4. Politische Ausfahrt mit dem Motorrad 🏍 war wieder einmal großartig! Bei optimalem Biker-Wetter führte uns der Weg zum Wolfcenter Dörverden. Nach einer ausgiebigen Pause dann über die Dörfer zum Schuppen 1 nach Bremen -neben vielen Benzingesprächen kamen auch politische Themen nicht zu kurz. Wir freuen uns aufs nächste Jahr! #nachvorne #cduoldenburg #keepyourmotorrunning #biker #klassetruppe ... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Freitag, 17. August 2018, 09:00 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Unser Kommunalwahlthema 2016, jetzt in Hannover in der Diskussion... wer lange klopft, dem wird auch aufgetan!Die Straßenausbaubeiträge sorgen immer wieder für Ärger bei betroffenen Bürgern. Unser Generalsekretär Kai Seefried findet: „Die Summen, die häufig im vier- bis fünfstelligen Bereich liegen, stellen für viele Bürgerinnen und Bürger eine enorme finanzielle Belastung dar und werden vielfach als ungerecht empfunden.“
Gleichzeitig leiden die Straßen in Niedersachsen unter der Situation, weil Kommunen oft den verständlichen Zorn der betroffenen Anwohner fürchten.
„Daher wollen wir über Alternativen diskutieren und haben das Ziel, die Straßenausbaubeiträge abzuschaffen“, so Seefried.
... Zeige mehrZeige weniger

Unser Kommunalwahlthema 2016, jetzt in Hannover in der Diskussion... wer lange klopft, dem wird auch aufgetan!

Kommentare auf Facebook

Diskussion bei der CDU, bereits Beschlusslage bei der FDP 😉 Aber gutes und wichtiges Thema, wir freuen uns auf Verbündete 🙂

gepostet am Mittwoch, 15. August 2018, 12:35 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

+++ CDU OLDENBURG WÄHLT NEUEN KREISVORSITZ +++ CHRISTOPH BAAK MIT 95 % ZUSTIMMUNG INS AMT GEWÄHLT +++

Auf dem gestrigen Kreisparteitag der CDU Oldenburg-Stadt im Etzhorner Krug wurde Christoph Baak mit 95% der Stimmen zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. "Ich danke allen Abstimmenden für Ihr Vertrauen und bedanke mich bei unserem bisherigen Kreisvorsitzenden Michael Eggers für seine hervorragende Arbeit", so der Ratsherr und neue Kreisvorsitzende Christoph Baak nach der Wahl.

In seiner Vorstellungsrede skizzierte Baak zuvor die wichtigsten kommenden Aufgaben des Kreisverbandes. Hierbei nannte er insbesondere die anstehende Kommunalwahl sowie die Oberbürgermeisterwahl als Schwerpunkte seiner Arbeit als neuer Kreisvorsitzender: „Wir werden uns jetzt mit vollem Einsatz auf die Suche nach einer Kandidatin oder einem Kandidaten für das Amt der Oberbürgermeisterin bzw. des Oberbürgermeisters machen. Unsere Aufgabe ist, jemanden zu finden, die oder der ein klares CDU-Profil mitbringt und mit einem ausgefeilten Konzept mit konkreten Ideen die Zukunft Oldenburgs gestalten kann“, so Baak. „Bei der Kommunalwahl wird die CDU für ein noch besseres Ergebnis kämpfen, weil vernünftige und kluge Politik für die Oldenburgerinnen und Oldenburger nur mit der CDU möglich ist.“

Als Gastredner haben der Bundestagsabgeordnete Stephan Albani MdB und die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Mareike Wulf MdL ihre Erfahrungen aus der Arbeit der GroKo auf Bundes- und Landesebene vorgetragen. Ebenso konnten sie mit aktuellen Themen die mehr als 70 Gäste im vollen Saal des Etzhorner Kruges begeistern.
... Zeige mehrZeige weniger

+++ CDU OLDENBURG WÄHLT NEUEN KREISVORSITZ +++ CHRISTOPH BAAK MIT 95 % ZUSTIMMUNG INS AMT GEWÄHLT +++

Auf dem gestrigen Kreisparteitag der CDU Oldenburg-Stadt im Etzhorner Krug wurde Christoph Baak mit 95% der Stimmen zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Ich danke allen Abstimmenden für Ihr Vertrauen und bedanke mich bei unserem bisherigen Kreisvorsitzenden Michael Eggers für seine hervorragende Arbeit, so der Ratsherr und neue Kreisvorsitzende Christoph Baak nach der Wahl.

In seiner Vorstellungsrede skizzierte Baak zuvor die wichtigsten kommenden Aufgaben des Kreisverbandes. Hierbei nannte er insbesondere die anstehende Kommunalwahl sowie die Oberbürgermeisterwahl als Schwerpunkte seiner Arbeit als neuer Kreisvorsitzender: „Wir werden uns jetzt mit vollem Einsatz auf die Suche nach einer Kandidatin oder einem Kandidaten für das Amt der Oberbürgermeisterin bzw. des Oberbürgermeisters machen. Unsere Aufgabe ist, jemanden zu finden, die oder der ein klares CDU-Profil mitbringt und mit einem ausgefeilten Konzept mit konkreten Ideen die Zukunft Oldenburgs gestalten kann“, so Baak. „Bei der Kommunalwahl wird die CDU für ein noch besseres Ergebnis kämpfen, weil vernünftige und kluge Politik für die Oldenburgerinnen und Oldenburger nur mit der CDU möglich ist.“

Als Gastredner haben der Bundestagsabgeordnete Stephan Albani MdB und die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Mareike Wulf MdL ihre Erfahrungen aus der Arbeit der GroKo auf Bundes- und Landesebene vorgetragen. Ebenso konnten sie mit aktuellen Themen die mehr als 70 Gäste im vollen Saal des Etzhorner Kruges begeistern.

Kommentare auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch Herr Baak!

Glückwunsch!

gepostet am Dienstag, 14. August 2018, 20:28 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

+++ BREAKING NEWS +++

Christoph Baak mit 95% zum neuen CDU-Kreisvorsitzenden gewählt.

Bericht folgt.
... Zeige mehrZeige weniger

+++ BREAKING NEWS +++

Christoph Baak mit 95% zum neuen CDU-Kreisvorsitzenden gewählt.

Bericht folgt.

Kommentare auf Facebook

...Glückwunsch lieber Cristoph zu Deiner Wahl! Möge Deine Wahl zu einem besseren Verständnis zwischen Kaufmannschaft und Stadtrat führen!!!

Herzliichen Glückwunsch, viel Erfolg und alles Gute wünscht der Kreisvorstand der CDU Wilhelmshaven

Herzlichen Glückwunsch 🎉, Kollege!

Tolle Sache! Glückwunsch und viel Gestaltungsfreiraum!

Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch!

Meinen herzlichen Glückwunsch 👍🏻🍾🎉

Herzlichen Glückwunsch!!

Gratulation!

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Glückwunsch 🎉🍾🎈

Herzlichen Glückwunsch

Glückwunsch und Gottes Segen

Glückwunsch

Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch 👏👏👏👏

Herzlichen Glückwunsch, Christoph!!!🎊

Herzlichen Glückwunsch! CDU Wilhelmshaven

(y)

Gab es einen Gegenkandidaten?🤔

+ Zeige mehr Kommentare

gepostet am Montag, 13. August 2018, 12:29 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

+++ ZUHÖREN UND BETEILIGEN. Das ist CDU Politik für Oldenburg. +++

Zukunft der Bäder im Blick

Welche Bäder braucht die Stadt? Zu einem Erfahrungsaustausch über das Oldenburger Bäderstrategiekonzept hatte die CDU-Ratsfraktion die beratenden Mitglieder aus dem Sportausschuss zu einer Anhörung ins Olantis eingeladen.

Dabei äußerten die Experten ihre Meinung zu Standorten, Angeboten und künftigen Bedarfen bezüglich Wasserflächen, Bahnen und Schwimmzeiten.

„Wir als Fraktion haben wichtige Anregungen erhalten, die wir in die kommenden Beratungen mitnehmen werden“, lobte Petra Averbeck, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Vorsitzende des Sportausschusses, die fruchtbare und konstruktive Diskussion mit den Fachleuten.Zukunft der Bäder im Blick

Welche Bäder braucht die Stadt? Zu einem Erfahrungsaustausch über das Oldenburger Bäderstrategiekonzept hatte die CDU-Ratsfraktion die beratenden Mitglieder aus dem Sportausschuss zu einer Anhörung ins Olantis eingeladen.

Dabei äußerten die Experten ihre Meinung zu Standorten, Angeboten und künftigen Bedarfen bezüglich Wasserflächen, Bahnen und Schwimmzeiten. „Wir als Fraktion haben wichtige Anregungen erhalten, die wir in die kommenden Beratungen mitnehmen werden“, lobte Petra Averbeck, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Vorsitzende des Sportausschusses, die fruchtbare und konstruktive Diskussion mit den Fachleuten.
... Zeige mehrZeige weniger

+++ ZUHÖREN UND BETEILIGEN. Das ist CDU Politik für Oldenburg. +++

Zukunft der Bäder im Blick

Welche Bäder braucht die Stadt? Zu einem Erfahrungsaustausch über das Oldenburger Bäderstrategiekonzept hatte die CDU-Ratsfraktion die beratenden Mitglieder aus dem Sportausschuss zu einer Anhörung ins Olantis eingeladen.

Dabei äußerten die Experten ihre Meinung zu Standorten, Angeboten und künftigen Bedarfen bezüglich Wasserflächen, Bahnen und Schwimmzeiten.

„Wir als Fraktion haben wichtige Anregungen erhalten, die wir in die kommenden Beratungen mitnehmen werden“, lobte Petra Averbeck, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Vorsitzende des Sportausschusses, die fruchtbare und konstruktive Diskussion mit den Fachleuten.

gepostet am Samstag, 11. August 2018, 07:55 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Wir wünschen allen Erstklässlern einen tollen Einschulungstag. #einschulung #niedersachsen #nachvorne ... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Donnerstag, 9. August 2018, 07:40 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern in #Niedersachsen einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr. #nachvorne ... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Mittwoch, 8. August 2018, 23:13 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Das Ist CDU-Familienpolitik! Es ist uns gelungen, die gesellschaftliche Mitte, unsere Familien in Niedersachsen, in einem bisher noch nie dagewesenen Umfang zu entlasten, ohne zeitgleich unsere Kreise, Städte und Gemeinden zu belasten!

Infos erhalten Sie hier: cdu-niedersachsen.de/kita-und-krippe/

#beitragsfrei #neueskitagesetz #nachvorne
... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Dienstag, 7. August 2018, 15:28 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Auch in diesem Jahr findet die Politische Ausfahrt der CDU Stadt Oldenburg statt. Mit dem Motorrad werden wir unsere Region erkunden und wieder interessante Zwischenstopps einlegen. Die Teilnahme ist kostenlos, evtl Eintritte sowie Speisen und Getränke sind von den TeilnehmerInnen vor Ort zu zahlen.

Anmeldung: christoph.baak@cduplus.de
... Zeige mehrZeige weniger

Auf Facebook zeigen

gepostet am Sonntag, 5. August 2018, 21:19 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Unter der Beitragsfreiheit leidet nicht die Qualität in den Kindergärten. Hierfür wurden weitere Mittel zur Verfügung gestellt. Infos erhalten Sie hier:
cdu-niedersachsen.de/kita-und-krippe/
#beitragsfrei #neueskitagesetz #nachvorne
... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Donnerstag, 2. August 2018, 10:15 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Das Ist CDU-Familienpolitik! Es ist uns gelungen, die gesellschaftliche Mitte, unsere Familien in Niedersachsen, in einem bisher noch nie dagewesenen Umfang zu entlasten, ohne zeitgleich unsere Kreise, Städte und Gemeinden zu belasten!
cdu-niedersachsen.de/kita-und-krippe/
#beitragsfrei #neueskitagesetz #nachvorne
... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Mittwoch, 1. August 2018, 09:02 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Ab heute sind Kindergärten in Niedersachen kostenlos! Weitere Infos finden Sie hier: cdu-niedersachsen.de/kita-und-krippe/
#beitragsfrei #neueskitagesetz #nachvorne
... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Montag, 30. Juli 2018, 15:31 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Nachdem die CDU bereits 2007 das dritte Kindergartenjahr beitragsfrei gestellt hat, folgt mit der vollständigen Beitragsfreiheit für Kindergärten jetzt der nächste Schritt. Rund 150.000 Kinder und ihre Familien werden von der Beitragsfreiheit profitieren. Es handelt sich damit um eine der größten familienfördernden Maßnahmen der letzten Jahrzehnte in Niedersachsen.
#beitragsfreiheit #neueskitagesetz #nachvorne
... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Freitag, 13. Juli 2018, 08:45 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Der morgige Termin der Zuhörer-Tour mit AKK kann leider nicht stattfinden, die Generalsekretärin muss den Termin krankheitsbedingt absagen! Für einen Termin wird es eine gesonderte Einladung geben! ... Zeige mehrZeige weniger

gepostet am Mittwoch, 27. Juni 2018, 07:57 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

+++ CDU-STADTBEZIRK 4 – „NORD-OST“ WÄHLT NEUEN VORSTAND +++

Auf seiner gestrigen Stadtbezirks-Mitgliederversammlung im OKC an der Kreyenstraße hat der CDU Stadtbezirk IV – Nord-Ost einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde Hendrik Klein gewählt. Stellvertretende Stadtbezirksvorsitzende bleibt Dr. Esther Niewerth-Baumann MdL. Neuer Schriftführer ist Stefan Menke, neue Beisitzer sind Heinrich Braaf, Uwe Mokros und Heinz Schaake.

Vor den Wahlen stellte sich der Ratsherr und stv. Parteivorsitzende Christoph Baak als Kandidat für das Amt des Kreisvorsitzenden den anwesenden Mitgliedern vor. Als Schwerpunkte seiner zukünftigen Kreisvorsitzendenarbeit sieht er die Neumitgliederwerbung, eine gestärkte öffentliche Wahrnehmung der Oldenburger CDU und die verbesserte Verbindung zwischen Rats- und Parteiarbeit.

Foto: Christoph Baak, CDU Oldenburg.
... Zeige mehrZeige weniger

+++ CDU-STADTBEZIRK 4 – „NORD-OST“ WÄHLT NEUEN VORSTAND +++

Auf seiner gestrigen Stadtbezirks-Mitgliederversammlung im OKC an der Kreyenstraße hat der CDU Stadtbezirk IV – Nord-Ost einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde Hendrik Klein gewählt. Stellvertretende Stadtbezirksvorsitzende bleibt Dr. Esther Niewerth-Baumann MdL. Neuer Schriftführer ist Stefan Menke, neue Beisitzer sind Heinrich Braaf, Uwe Mokros und Heinz Schaake.

Vor den Wahlen stellte sich der Ratsherr und stv. Parteivorsitzende Christoph Baak als Kandidat für das Amt des Kreisvorsitzenden den anwesenden Mitgliedern vor. Als Schwerpunkte seiner zukünftigen Kreisvorsitzendenarbeit sieht er die Neumitgliederwerbung, eine gestärkte öffentliche Wahrnehmung der Oldenburger CDU und die verbesserte Verbindung zwischen Rats- und Parteiarbeit.

Foto: Christoph Baak, CDU Oldenburg.

Kommentare auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl. Viel Erfolg und Freude an der Arbeit - auf gute Zusammenarbeit !

Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewählten🍀

gepostet am Dienstag, 26. Juni 2018, 12:29 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

Gute Entscheidung!Für Wasserspiele am Waffenplatz

Mit den Stimmen der CDU-Fraktion hat der Verwaltungsausschuss am Montag für die Errichtung von Wasserspielen am Waffenplatz gestimmt. „Wir haben die Argumente sorgfältig abgewogen und befürworten die dadurch erreichte Aufwertung des Platzes“, begründet die Fraktionsvorsitzende Dr. Esther Niewerth-Baumann MdL.

Die geplanten Fontänen waren bei der Neugestaltung aus finanziellen Gründen zunächst zurückgestellt worden. Die Kosten von geschätzt 200.000 Euro könnten jedoch aus nicht abgerufenen Mitteln zurückgestellter Bauprojekte finanziert werden. Die CDU-Fraktion hatte sich zudem für die Errichtung von Spielgeräten auf dem Waffenplatz eingesetzt.
... Zeige mehrZeige weniger

Gute Entscheidung!

gepostet am Montag, 25. Juni 2018, 11:43 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

+++ Für Neugierige und Kurzentschlossene: Besuch der MS Wissenschaft mit Stephan Albani am Sonntag, 1. Juli 2018 um 10.00 +++

Die MS Wissenschaft liegt vom 28. Juni bis 1. Juli in Oldenburg vor Anker und lädt ein in die Arbeitswelten der Zukunft. Kommen Sie an Bord. Erfahren Sie mehr darüber, wie neueste Technologien unser Arbeitsleben verändern und verbessern können und welche Fähigkeiten morgen gefragt sein werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Anmeldung bitte an van.hooven@stephan-albani.de

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
... Zeige mehrZeige weniger

+++ Für Neugierige und Kurzentschlossene: Besuch der MS Wissenschaft mit Stephan Albani am Sonntag, 1. Juli 2018 um 10.00 +++

Die MS Wissenschaft liegt vom 28. Juni bis 1. Juli in Oldenburg vor Anker und lädt ein in die Arbeitswelten der Zukunft. Kommen Sie an Bord. Erfahren Sie mehr darüber, wie neueste Technologien unser Arbeitsleben verändern und verbessern können und welche Fähigkeiten morgen gefragt sein werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Anmeldung bitte an van.hooven@stephan-albani.de

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Kommentare auf Facebook

Könnte interessant sein Tabea Tschigor

Ich möchte daran teilnehmen

gepostet am Sonntag, 24. Juni 2018, 12:08 Uhr

CDU in der Stadt Oldenburg

In guter Tradition haben wir heute wieder am Bürgerbrunch teilgenommen, der -ebenfalls schon fast traditionell- im Regen stattgefunden hat. Dank unseres Pagodenzeltes sind wir einigermaßen trocken geblieben, typisch norddeutsch kam der Regen allerdings überwiegend von der Seite... wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! #cduol #bürgerbrunch ... Zeige mehrZeige weniger

In guter Tradition haben wir heute wieder am Bürgerbrunch teilgenommen, der -ebenfalls schon fast traditionell- im Regen stattgefunden hat. Dank unseres Pagodenzeltes sind wir einigermaßen trocken geblieben, typisch norddeutsch kam der Regen allerdings überwiegend von der Seite... wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! #cduol #bürgerbrunch
Mehr zeigen