MdB Stephan Albani in Enquete-Kommission berufen

Berlin, 13. September 2018 – Bundestagsabgeordneter Stephan Albani (CDU) wird Mitglied der vom Deutschen Bundestag eingesetzten Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“. Dies beschloss am Montagabend die CDU/CSU-Bundestagsfraktion und entsendet den Abgeordneten in das zentrale Gremium.

Hinterlandanbindung selbstverständlich im Blick!

Am vergangenen Donnerstag trafen sich im Niedersächsischen Landtag der CDU-Kreisvorsitzende und Ratsherr Christoph Baak und die Landtagsabgeordnete Dr. Esther Niewerth-Baumann MdL zu einem Gespräch mit dem Wirtschafts- und Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann. Thema des Gesprächstermins war der Ausbau des Jade-Weser-Ports und die damit einhergehende Hinterlandbindung.

CDU Oldenburg wählt neuen Kreisvorsitz – CHRISTOPH BAAK MIT 95 % gewählt!

Auf dem gestrigen Kreisparteitag der CDU Oldenburg-Stadt im Etzhorner Krug wurde Christoph Baak mit 95% der Stimmen zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. „Ich danke allen Abstimmenden für Ihr Vertrauen und bedanke mich bei unserem bisherigen Kreisvorsitzenden Michael Eggers für seine hervorragende Arbeit“, so der Ratsherr und neue Kreisvorsitzende Christoph Baak nach der Wahl.

Diskussionsrunde zur Schule der Zukunft

Das Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems lud gestern Abend zu der Veranstaltung „Ganztagsschule, Inklusion, Integration, digitale Bildung – Ansprüche an die Schule der Zukunft“ in der altera Knabenschule, Wallstraße 17 in Oldenburg. Landtagskandidat und Ratsherr Christoph Baak moderierte souverän die Veranstaltung.

Der neue Kreisvorstand

Kreisparteitag wählt neuen Vorstand – Michael Eggers erneut Vorsitzender

Das „Baumhaus“ an der Stedinger Straße war am gestrigen Donnerstag Tagungsort des Oldenburger CDU-Kreisparteitages. Fraktionsvorsitzender Olaf Klaukien als Versammlungsleiter übergab gleich zu Beginn dem Kreisvorsitzenden Michael Eggers das Wort. Baumhaus, Stedinger Straße, Oldenburg – In einem zusammenfassenden Bericht konnte dieser den anwesenden Gästen aufzeigen, dass der Kreisverband und alle seine Mitglieder in den letzten zwei […]